Totale Eskalation im Hypo-Streit

Innerhalb weniger Tage haben sich nun Bayern und Österreich im erbitterten Streit um Hypo-Milliarden mit riesigen Klagen eingedeckt. Österreich sieht sich getäuscht und will 3,5 Milliarden.

WOLFGANG FERCHER, MANFRED NEUPER

Die Miene von Finanzminister Hans Jörg Schelling ist ernst. Und mit dem bestimmten Blick auf die Uhr scheint er demonstrieren zu wollen, dass es jetzt wohl höchste Zeit für den nächsten Schachzug im Streit um das Milliardengrab Hypo Alpe Adria war. Vorweihnachtliche S

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.