Die Schlacht um die öffentliche Meinung

Russisches Staatsfernsehen sorgt nun auch auf Deutsch für Quote – mit eindeutiger Mission.

Vorkriegslaune“ nennt die junge, hübsche und unbedarft wirkende Moderatorin Jasmin Kosubek die aktuelle Gemütslage sogenannter „westlicher Massenmedien“. „Der fehlende Part“ heißt ihre halbstündige Sendung, die seit wenigen Wochen vor allem über Youtube klickträchtig Meinung macht. „RT deutsch“ nenn

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.