Steuerzwist unter dem Christbaum

Schlechtes Omen für die Steuerreform: Im Bericht der Steuerexperten ist der Dissens größer als der Konsens.

MICHAEL JUNGWIRTH

Um 10.45 Uhr müssen Sektionschef Gunter Mayr, AK-Direktor Werner Muhm sowie ÖVP-Budgetsprecher Andreas Zakostelsky heute im Kanzleramt aufkreuzen. Bei einem informellen Termin sollen sie Kanzler Werner Faymann und Vizekanzler Reinhold Mitterlehner den 210 Seiten dicken Bericht der S

Artikel 1 von 1
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.