Amerikas furchtlose Senatorin

Dianne Feinstein (81) machte den Geheimdienstbericht publik.

WASHINGTON. Dianne Feinstein (81) ist die treibende Kraft hinter dem CIA-Folterbericht. Seit 2009 leitet sie den Geheimdienstausschuss des Senats, am Dienstag wurden die Ergebnisse des Senatsberichts über die Misshandlung von Terrorverdächtigen nach den Anschlägen vom 11. September 2001 publik gemac

Artikel 3 von 3
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.