Die neue Welt

Was heute die USA sind, war ursprünglich das Land der Indianer. Ab etwa 1520 kamen spanische Einwanderer in den Süden, um 1600 drangen Franzosen in den Nord- und Südosten ein. Britische Siedler (Mayflower), Deutsche und Niederländer kamen in vielen Einwanderungswellen ab 1620.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.