Millionen Kinder schützt das Recht nicht

25 Jahre UN-Kinderrechtskonvention: Was sich für Millionen Kinder weltweit verbessert hat und warum es noch viel Aufholbedarf gibt.

JULIA SCHAFFERHOFER

Zuerst waren die Männerrechte, später kamen die Frauenrechte dazu und noch viel zeitverzögerter die Kinderrechte – ein Bild, das sich als Zustandsbeschreibung auch im 21. Jahrhundert noch lange nicht in den längst überfälligen Ruhestand verabschiedet hat.

Ganz im Gegenteil: Ökonomi

Artikel 2 von 9
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.