„Es bleibt ein Leben lang“

Polin Linette ist die große Sensation in Melbourne.

Novak Djokovic lässt sich vom Weg zu seinem zehnten Titel bei den Australian Open nicht abbringen. Nach 2:03 Stunden hatte es im Viertelfinale auch der Russe Andrej Rublew überstanden. Der im Semifinale wartende US-Boy Tommy Paul, der seinen Sensations-Landsmann Ben Shelton bezwang, darf sich anschn

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.