Aigner erweiterte die Medaillensammlung

Nach Silber im Super-G gab es bei der WM in Espot Gold. Salcher hat heute Großes vor.

Wir haben eindrucksvoll gezeigt, dass Peking keine Eintagsfliege war.“ Aussagekräftig fasste Matteo Fleischmann, der Guide von Senkrechtstarter Johannes Aigner, die Alpine Kombination der WM im spanischen Espot zusammen. Bei den sehbehinderten Männern war Aigner nicht zu schlagen. Mit de

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.