Gavi führte Barcelona zum Supercup-Titel

Mit dem 3:1-Sieg über Erzrivalen Real Madrid sicherte sich der FC Barcelona zum 14. Mal den spanischen Supercup und damit den ersten Titel unter Trainer Xavi Hernandez. Der erst 18-jährige Jungstar Gavi (Bild) war dabei an allen drei Treffern beteiligt. APA

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.