EISHOCKEY ÖEL

Emser gastieren in Innsbruck

Der zweitplatzierte SC Samina Hohenems startet heute (19 Uhr) beim HC Innsbruck II ins neue Jahr. Mit einem vollen Erfolg können sich die Emser schon das Ticket für das ÖEL-Play-off sichern. Gleichzeitig will Coach Bernd Schmidle sein Team auf das Heimderby gegen die VEU am Samstag einstimmen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.