Kritik abgewiesen

FIFA-Präsident Gianni Infantino reagierte auf die Kritik für Selfies am Grab Pelés: Die Ex-Teamkollegen hätten ihn darum gebeten, aber nicht gewusst, wie man das macht. „Um zu helfen, nahm ich das Handy von einem von ihnen und machte das Foto von uns allen für ihn.“ Er habe so viel Respekt und Bewun

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.