Der Mythos, der keiner mehr ist

Heute steigt in Innsbruck das dritte Tournee-Springen. Der Grand Slam steht noch auf dem Spiel – ihn zu holen, ist heutzutage „leichter“.

Von Alexander Tagger

Die Tournee-Halbzeitbilanz liest sich aus rot-weiß-roter Sicht so wie in den vergangenen Jahren wenig erfreulich: So steht bereits vor der heutigen dritten Station am Bergisel (13.30 Uhr, ORF 1 live) so gut wie fest, dass der Gesamtsieger des 71. Schanzenspektakels nicht aus Öste

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.