Villach legte die Latte für Ljubno sehr hoch

Zuschauerzahlen überwältigten Veranstalter in Kärnten. Heute geht’s in Ljubno weiter.

Die ÖSV-Springerinnen verließen nach zwei Springen der Silvester-Tour Villach mit einem Lächeln. Ein wenig verliebt schien sich der ganze Weltcup-Tross in die Draustadt zu haben. Speziell die abendliche Siegerehrung im Lichtermeer der Innenstadt vor mehr als 1000 Fans beeindruckte Aktive und Funktio

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.