Alle Titel sind (noch) in Carlsens Händen

Magnus Carlsen bleibt im Schach das Maß aller Dinge. Der Norweger holte im kasachischen Almaty nach dem Weltmeistertitel im Schnellschach auch jenen im Blitzschach (mit 16 von 21 möglichen Punkten). Der 32-Jährige ist seit 2013 auch Titelträger im klassischen Schach, verzichtet aber im kommenden Jah

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.