Im ersten Rennen nach Mayer war Odermatt eine Klasse für sich

Nach Abfahrtssieg fuhr Vincent Kriechmayr im Super-G auf Platz zwei, Hemetsberger Vierter, Babinsky zum zweiten Mal in den Top 10.

Der Abgang seines Teamkollegen, seines kongenialen Partners im Abfahrtsteam war für Vincent Kriechmayr ein sichtbarer Schock. Doch der Oberösterreicher – 24 Stunden zuvor strahlender Sieger in der Abfahrt von Bormio – zeigte auch nach dem „Mayer-Schock“ ein weiteres Mal seine Klasse und war der Einz

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.