Für Alpinchef Mandl fahren die Damen viel zu vorsichtig

Mikaela Shiffrin triumphiert am Semmering auch im zweiten Riesentorlauf. Haaser Achte. Heute Slalom.

Von einem Sieg in einem Riesentorlauf sind die ÖSV-Läuferinnen in dieser Saison meilenweit entfernt. Was im vergangenen Winter bei Katharina Liensberger, Katharina Truppe oder Ramona Siebenhofer noch gut klappte, geht heuer – fast – immer schief. So auch gestern im zweiten Riesentorlauf am Semmering

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.