Ende einer beispiellosen Karriere

Roger Federer und Rafael Nadal verlieren im Doppel gegen Sock und Tiafoe und können ihre Emotionen nicht zurückhalten. AP Photo

Roger Federer und Rafael Nadal verlieren im Doppel gegen Sock und Tiafoe und können ihre Emotionen nicht zurückhalten. AP Photo

Roger Federer hat „Tschüss“ gesagt. Beim Laver-Cup beendete er im Doppel mit Rafael Nadal seine Karriere.

Es war ein Moment, der vielen Tennis-Fans den Boden unter den Füßen weggerissen haben dürfte. Die Tennis-Legende Roger Federer hat seine Karriere beendet. Auch wenn der Profi-Spieler in der Zwischenzeit 41 Jahre alt ist, kam die Nachricht für den Sport und seine Fans überraschend. Mit einer großen L

Artikel 80 von 81
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.