„Ich bin hier in Villach gefühlt tausendmal hinuntergesprungen“

Das Silvester Tournament startet mit je zwei Bewerben in Villach. Auf die Dreulacherin Hannah Wiegele (21) wartet ein Heimspiel.

Ich kann das, ich schaff das“, mit diesen motivierenden Worten wagt sich Skispringerin Hannah Wiegele auf den Balken. Auf die Dreulacherin wartet in Villach ein Heimspiel der Extraklasse. Die Alpenarena erlebt nach 15 Jahren ein Weltcup-Comeback. Für die 21-Jährige erfüllt sich ein Kindheitstraum. „

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.