Heute: der Zuschauer-Effekt

Getragen und beflügelt von der Stimmung

Essay. Zuschauer haben einen positiven Einfluss auf sportliche Leistungen. Das ist im Profisport ebenso der Fall wie im Breitensport. Persönliche Rekorde sollte man daher also möglichst bei einer Großveranstaltung mit Zuschauern angreifen.

Von Katharina Schad

katharina.schad@neue.at

Das Stadion bebt, und Lisa Hauser visiert die letzte Scheibe im Biathlon-Stehendanschlag an. Sie trifft, die Fans jubeln noch lauter, Hauser wirft sich das Gewehr über die Schulter, schnappt sich ihre Stöcke und läuft los Richtung Ziel. Eine Szene, wie sie s

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.