Leichtathletik

Kenia-Dopingskandal spitzt sich zu

Im kenianischen Doping­skandal in der Leichtathletik kommt immer mehr Lichts ins Dunkle: Am Dienstag wurden auch Diana Chemtai Kipyokei und Purity Rionoripo von der Athletics Integrity Unit (AIU) wegen Verstößen gegen die Anti-Doping-Bestimmungen des Leichtathletik-Weltverbandes World Athletics für

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.