ICE Hockey League

Diese Schlappe tut weh

Die Venetier waren gestern das bissigere Team.   Hartinger, Stiplovsek, Vito De Romeo

Die Venetier waren gestern das bissigere Team.  
 Hartinger, Stiplovsek, Vito De Romeo

Spielbericht. Nachdem die Pioneers im ersten Aufeinandertreffen gegen Asiago am Dienstag eine 3:0-Führung vergeigten, setzte es gestern eine klare 1:4-Heimschlappe.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Same time, same station! Auch im zweiten Kellerduell gegen Asiago Hockey innerhalb von 24 Stunden gelang den Pioneers Vorarlberg kein Erfolg und somit hängt die Rote Laterne der ICE weiter in der Vorarlberghalle. Nach der 3:4-Overtime-Niederlage vom Vortag mus

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.