Rollhockey

Siege für die beiden Ländle-Teams

Der RHC Dornbirn hat mit einem 7:5-Sieg gegen den RHC Wimmis die Tabellenführung in der NLA übernommen. Für die Dornbirner trafen Giorgio Maniero (3), Kilian Jochum (2) und Kilian Hagspiel (2). Der RHC Wolfurt wiederum feierte in der NLB einen 7:2-Sieg gegen RC White Sox.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.