Er blickt zurück, um vorwärtszukommen

Aliou Cissé, der Teamchef des Senegal, hat eine bewegende persönliche Geschichte. Ein Unglück hat ihn besonders geprägt. „Wir müssen uns erinnern“, sagt er heute.

Von Hubert Gigler

Das Bild hat sich irgendwie eingebrannt in das Kurzzeitgedächtnis des WM-Zuschauers. Da steht Aliou Cissé am Spielfeldrand, in seinem stilbildenden Jogger immer den Doppelpass simulierend zwischen seiner Gestik und den Bewegungsabläufen der Spieler, die sich vor seinem geistigen Aug

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.