Der Geheimfavorit strauchelte

Dänemark musste sich mit einem Remis begnügen.

Mit einer defensiven Meisterleistung hat Tunesien dem Titel-Geheimfavoriten aus Dänemark ein torloses Remis abgeknöpft. „Die Unterstützung der Fans war für uns ein positiver Faktor. Das hat uns mental großen Auftrieb gegeben“, sage Tunesiens Teamchef Jalel Kadri. Ein Großteil der Fans im Stadion unt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.