In der Schlussphase machte der Favorit doch noch alles klar

Die Niederlande mussten sich drei Punkte gegen Senegal hart erarbeiten. Am Ende jubelte „Oranje“ über ein 2:0.

Der Ausfall von Stürmerstar Sadio Mane war das bestimmende Thema im Vorfeld der WM, wenn über Senegal gesprochen wurde. Das afrikanische Team schlug sich aber auch ohne den Angreifer hervorragend und machte es den Niederländern ordentlich schwer. Die Mannschaft von Trainer Louis van Gaal besiegte Se

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.