Djokovic makellos

Novak Djokovic hat bei den ATP Finals in Turin seine weiße Weste behalten. Der Top-Favorit aus Serbien hat auch das dritte Spiel in der Roten Gruppe gewonnen und den Russen Daniil Medwedew mit 6:4, 6:7, 7:6 bezwungen. Im Semifinale trifft Djokovic heute auf US-Boy Taylor Fritz.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.