Das Juwel soll auch im Weltcup glänzen

Keine hat mehr Medaillen bei den Junioren-WMs als Magdalena Egger. Heuer will sie auch im Weltcup angreifen.

Von Michael Schuen

Sie ist erst 21 Jahre jung und hat doch schon Routine im Siegen. Im März dieses Jahres eroberte die Vorarlbergerin Magdalena Egger bei der Junioren-WM in Panorama drei Gold- (Abfahrt, Super-G, RTL) und zwei Silbermedaillen (Team, Kombination). Nun startet sie auch im Weltcup durch

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.