Alpla HC Hard

Harder Härtetest vor Europacup-Duell

Die „Roten Teufel“ wollen heute im Spitzenspiel gegen die Fivers im zehnten Ligaspiel den bereits neunten Saisonsieg holen. Coach Hannes Jón Jónsson gibt dabei die Marschrichtung vor.Gepa/Lerch

Die „Roten Teufel“ wollen heute im Spitzenspiel gegen die Fivers im zehnten Ligaspiel den bereits neunten Saisonsieg holen. Coach Hannes Jón Jónsson gibt dabei die Marschrichtung vor.
Gepa/Lerch

HLA-Leader Alpla HC Hard empfängt heute (18.30) im Spitzenspiel der zehnten Runde die Drittplatzierten Fivers Margareten. Schon am Dienstag folgt der EHF-European-League-Kracher bei Fraikin BM. Granollers (ESP).

Von Christian Höpperger

neue-redaktion@neue.at

D as Programm des Alpla HC Hard durch die Qualifikation für die Gruppenphase der EHF European-League mit zehn zusätzlichen Spielen auf Top-Niveau zwischen Oktober und Februar darf durchaus als „stramm“ bezeichnet werden – ein Einteilen der Kräfte genießt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.