Nadal nach Niederlage stark unter Druck

Rafael Nadal steht nach seiner Niederlage gegen Taylor Fritz bei den ATP Finals in Turin schon mit dem Rücken zur Wand. Der Spanier muss heute gegen den Kanadier Felix Auger-Aliassime gewinnen, um seinen Traum vom ersten Titelgewinn nicht schon vorzeitig zu begraben. „Alles ist so schnell gegangen“,

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.