Fußball

Macht’s gut, Jungs!

Am Sonntag konnte der Cashpoint SCR Altach zu Hause vor 7000 Zuschauern gegen Sturm Graz punkten. Vor dem Spiel hieß es „Lebewohl“ an Kobras und Netzer.

Von Katharina Schad

katharina.schad@neue.at

Es schien, als hätte er Tränen in den Augen gehabt, als er durch das Spalier von Fans lief, die Schals mit einem Dank in die Luft hielten. Er, das ist Martin Kobras. Der ehemalige Altach-Keeper wurde am Samstag vor dem Match gegen Sturm Graz gemeinsam mit Ph

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.