Kramer „eröffnete“ auf Platz vier

Alle fünf Österreicherinnen haben die Qualifikation für den heutigen Weltcup-Start der Skispringerinnen in Wisla geschafft. Die Salzburger Weltcup-Titelverteidigerin Sara Marita Kramer wurde mit 121,5 m Vierte, die Vorarlbergerin Eva Pinkelnig Siebente (123,0). Auch Chiara Kreuzer (16.), Hannah Wieg

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.