Vorarlberger Amateurfussball

Fink-Elf will zurück an die Spitze

Der FC Alberschwende empfängt heute im Top-Spiel der Vorarlberg-Liga den Tabellenführer SV Lochau – der Sieger wird oder bleibt Erster.  Stiplovsek

Der FC Alberschwende empfängt heute im Top-Spiel der Vorarlberg-Liga den Tabellenführer SV Lochau – der Sieger wird oder bleibt Erster.  Stiplovsek

Während im Eliteliga-Grunddurchgang der Kampf um Platz zwei seine Fortsetzung findet, kommt in den Ligen darunter die erste vorgezogene Frühjahrsrunde zur Austragung.

Von Günther Böhler

neue-redaktion@neue.at

Mit Ausnahme des Sonntagsspiels zwischen dem FC Wolfurt und Dornbirner SV kommt die 18. Runde der Eliteliga am heutigen Nachmittag zur Austragung. Dabei darf man gespannt sein, ob der SC Röthis seinen momentanen Erfolgslauf mit vier Siegen hintereinander (Torv

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.