Segeln

Platz acht für Vadlau/Mähr bei der WM

Der Bregenzer Lukas Mähr und Lara Vadlau beendeten die 470er-Weltmeisterschaft vor Sdot Yam in Israel auf dem starken achten Platz.

Nachdem sich Lara Vadlau und Lukas Mähr bei der im neo-olympischen Mixed-Format ausgetragenen Weltmeisterschaft in der 470er-Klasse mit dem siebenten Platz für das Medal Race qualifizierten, konnten die OeSV-Asse die WM mit einem starken fünften Rang in einem spannenden finalen Rennen, in dem sie au

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.