Elfmeter nach Schlusspfiff

Ein verschossener Elfmeter nach dem zurückgenommenen Schlusspfiff lässt Atletico Madrid hadern. Barcelona ist zurück in der Europa League, Conte tobt über den VAR.

So etwas hat es in der Champions League bisher noch nicht gegeben. Schiedsrichter Clément Turpin beendete die Partie zwischen Atletico Madrid und Leverkusen beim Stand von 2:2. Dann schaltete sich der VAR ein, der ein Handspiel im Strafraum der Deutschen ausgemacht hatte. Turpin sah sich die Szene a

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.