Die Europacup-Saison für die Wiener Austria endet im Winter

Nach dem 1:1 gegen Lech Posen können die „Veilchen“ nicht mehr über Rang drei in der Gruppe hinauskommen.

Eine Runde vor Ende der Gruppenphase in der Conference League ist klar: Nach der Winterpause wird die Wiener Austria nicht mehr mit dabei sein. Auch ein Sieg bei Hapoel Be’er Sheva in der abschließenden Runde kann da nichts mehr daran ändern. Vor 12.211 Fans waren die Wiener in der ersten Hälfte bei

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.