Handball

Es wäre mehr möglich gewesen

Der Alpla HC Hard verliert das erste Spiel der European-League bei Sporting CP mit 30:31. Eine schwache Phase nach der Pause kostet die „Roten Teufel“ den Sieg.

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Als großer Außenseiter ist der Alpla HC Hard in die portugiesische Hauptstadt zum europäischen Spitzenklub Sporting CP gereist. Doch die „Roten Teufel“ haben mehr als nur ihre Visitenkarte abgegeben, es fehlte nicht viel zu einem ersten Punktgewinn beim Gr

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.