Salzburg will Chelsea erneut entzaubern

Salzburg kann heute im Heimspiel gegen Chelsea einen großen Schritt in Richtung Champions-League-Achtelfinale machen. Für Mateschitz gibt es eine Minute der Dankbarkeit.

Von Christian Albrecht

Noah Okafor streckt seine Zunge in den Londoner Nachthimmel. Zuvor hatte Thiago Silva sich selbst älter gemacht, als er mit seinen 38 Lenzen im Fußballeralter ohnehin schon ist, und Adamu, der Junior, seinen Sturm-Partner ideal bedient. Weniger mit Schweizer Präzision, dafür mi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.