Fußball

Manchester United suspendiert Ronaldo

Am Abstellgleis: Ronaldo  Reuters

Am Abstellgleis: Ronaldo  Reuters

Cristiano Ronaldo wurde von seinem Arbeitgeber Manchester United suspendiert. Das gab der Klub auf seiner Homepage bekannt. „Cristiano Ronaldo wird nicht im Kader von Manchester United für das Premier-League-Spiel gegen Chelsea am kommenden Samstag stehen.“ Grund für den nächsten Höhepunkt im Zerwür

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.