Das Team ist „derzeit nur Mittelmaß“

ÖSV-Damenchef Thomas Trinker sieht sein Team nicht in der Lage, in Sölden einen Erfolg zu feiern. Noch – denn das soll sich ändern.

Von Joschi Kopp aus Sölden

Seit dem Frühjahr steht nicht mehr Christian Mitter an der Spitze des ÖSV-Damen-Betreuerteams, sondern Thomas Trinker. Der 47-jährige Steirer, der mittlerweile in Tirol lebt, ist seit 22 Jahren im ÖSV als Trainer beschäftigt und war in unterschiedlichsten Funkt

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.