Handball

„Alles für die Jugend“ in Bregenz

Bregenz Handball nutzte die Länderspielpause, um an die Zukunft zu denken. Der Verein lud zu einem Netzwerktreffen in die Bregenzer Vincent Bar, und zahlreiche Sponsoren, Unterstützer und Freunde wie Bürgermeister Michael Ritsch kamen. Im Zentrum des Abends stand der Handball-Nachwuchs der Bregenzer

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.