WM-Stars: Federico Valverde (Uruguay)

Vom Vöglein zum Falken

Er ist in Spanien in aller Munde: Federico Valverde. Erst am Wochenende schoss er seine Mannschaft im spanischen Klassiker zum Sieg. Auch bei der WM will er punkten.

Von Katharina Schad

katharina.schad@neue.at

Na, an wen denken Sie, wenn sie an die uruguayische Nationalmannschaft denken? Fällt Ihnen sofort ein Spieler ein? Federico Valverde könnte einer dieser Namen sein. Er ist der neue Shooting-Star von Real Madrid. Erst am Montag hat Toni Kroos, angeblich einst

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.