Handball

Zwei-Klassen-Gesellschaft in Land und Liga

Der Saisonstart der WHA-Vereine HC Sparkasse BW Feldkirch und SSV Dornbirn Schoren verlief sehr unterschiedlich. Setzt sich dieser Trend bis zum ersten Derby im Dezember fort?

Von Johannes Emerich

johannes.emerich@neue.at

Kaum ein Stein ist im Vorarlberger Damenhandball im Sommer auf dem anderen geblieben. Mit dem HC Sparkasse BW Feldkirch und dem SSV Dornbirn Schoren haben beide heimischen WHA-Teams zahlreiche personelle Veränderungen vorgenommen – oder auch vornehmen müss

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.