De Vries kommt – siegt Verstappen?

Die Verpflichtung von Nyck de Vries ist auch Produkt des „Zufalls“. Der Niederländer durfte ja in Monza nur in den Williams, weil Alex Albon ausgefallen war – und holte prompt WM-Punkte. Das reichte, um Red Bull zu überzeugen, de Vries wird den zu Alpine abwandernden Pierre Gasly ersetzen. Damit dür

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.