Chemotherapie ist nicht notwendig

Jean-Paul Boetius von Hertha BSC braucht nach seiner Hodenkrebs-Operation keine Chemotherapie. Am Freitag erhielt der Mittelfeldspieler, der vor einer Woche operiert worden war, die positiv ausgefallenen Ergebnisse, wie Herthas Pressesprecher Max Jung auf der Pressekonferenz vor dem Heimspiel gegen

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.