Segeln

Frühstart bremst Vadlau/Mähr

Bei der 470er Europameisterschaft musste sich der Bregenzer Vorschoter Lukas Mähr und seine Steuerfrau Lara Vadlau nach dem ersten Wettkampftag mit dem 16. Gesamtrang zufrieden geben. Bei starken Windbedingungen belegte das Duo zunächst die Ränge acht und sechs. „Im dritten Race haben wir es dann hi

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.