Karate

Plank wird Fünfte

Unter Schmerzen war Bettina Plank zum kleinen Finale des Premier-League-Turniers in Baku angetreten – die Feldkircherin hatte sich am Vortag am Knie verletzt. Dennoch hielt die 30-Jährige das Duell mit der Weltranglisten-Ersten Serap Özcelik lange offen und verlor am Ende mit 0:1. Gepa

Artikel 74 von 83
Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.