Vorarlbergliga

Grüner Anstrich für den VfB Bezau

Die Bezauer Auto-Gemo-Arena wird seit dem 10. August saniert. Die Heimstätte des VfB Bezau entwickelt sich dabei zum ersten C02-neutralen Kunstrasenplatz Österreichs.

Von Luka Kevric

neue-redaktion@neue.at

Nach 16 Jahren bekommt der VfB Bezau einen neuen Untergrund. Die Bauarbeiten dazu sind noch im Gange, sollen aber bereits in den nächsten Wochen abgeschlossen werden. Entscheidend war den Verantwortlichen dabei, einen Rasen zu entwickeln, der sich nachhaltig und

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.