Ohne Ronaldo zum ersten Saisonsieg

Manchester United besiegte Liverpool 2:1.

Als Erik ten Hag im Sommer statt ÖFB-Teamchef Ralf Rangnick das Traineramt bei Manchester United übernahm, erhofften sich die Fans einen Aufschwung der einst in England tonangebenden Red Devils. Zwei Niederlagen zum Auftakt, noch dazu gegen keine Spitzenteams (1:2 gegen Brighton, 0:4 gegen Brentford

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.