Finale verpasst

Alexander Hart hat wie vom 1-Meter-Brett auch in der 3-Meter-Konkurrenz bei der EM in Rom den Einzug ins Finale verpasst. Er verpasste den Aufstieg in die Top 12 als 15. Bis zum vierten Sprung hatte Hart Chancen auf den Aufstieg.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.