Das Spektal der Derbyfans

Der Fan-Ansturm im Schnabelholz war riesig. Die obligatorische Stadionwurst durfte bei vielen nicht fehlen.  Dietmar Stiplovsek (8)

Der Fan-Ansturm im Schnabelholz war riesig. Die obligatorische Stadionwurst durfte bei vielen nicht fehlen.  Dietmar Stiplovsek (8)

Ein Stadion, zwei Fanlager. Das gestrige Ländle-Derby zwischen dem SCR Altach und der Austria Lustenau war ein sportlicher Leckerbissen. Emotionale und unverfälschte Eindrücke aus dem Schnabelholz.

Von Luka Kevric

neue-redaktion@neue.at

Es ist 15 Uhr. Stille. Zwei Stunden vor Derby-Anpfiff dominiert nach einem turbulenten und verheerend regnerischen Freitagabend längs der Maisfelder am West-Parkplatz der Cashpoint-Arena absolute Stille. Es ist wohl die Ruhe vor dem Sturm, denn das Derby verspric

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel in voller Länge zu drucken.

Bitte geben Sie Ihren
Gutscheincode ein.

Der eingegebene Gutscheincode
ist nicht gültig.
Bitte versuchen Sie es erneut.
Per E-Mail teilen
Entdecken Sie die NEUE in Top Qualität und
testen Sie jetzt 30 Tage kostenlos.